Der beste Weg ist der einfachste

Veröffentlichungsdatum: 2016-01-04 | Quelle: german.china.org.cn

Der beste Weg ist der einfachste

„Der beste Weg ist der einfachste“ ist ein Lehrsatz aus dem Taoismus. Seine Grundbedeutung besteht darin, dass sich große Theorien, grundlegende Prinzipien, Methoden und Gesetzmäßigkeiten in einigen wenigen Worten erklären lassen. Chinas Ministerpräsident Li Keqiang hat dies in seinem Tätigkeitsbericht 2015 so formuliert: „Die Umsetzung einer großen Theorie setzt bei einer einfachen Arbeit an.“ Später hat er dies auf einer Sitzung durch ein Zitat aus den „Gesprächen“ des Konfuzius („In der Gesinnung respektvoll, in der Handlungsweise großzügig“, Buch VI, 2) näher erläutert: „,In der Gesinnung respektvoll‘ bedeutet, dass wir als Amtsträger der Bevölkerung unseren Respekt erweisen sollen, ,in der Handlungsweise großzügig‘ heißt, dass man das Volk nicht mit komplizierten Forderungen entfremden soll.“ Damit bringt Li Keqiang zum Ausdruck, dass sich dieser Grundsatz auch gut auf die Verschlankung der Verwaltung und die Dezentralisierung von Befugnissen anwenden lässt.

大道至简

在中国传统文化中,“大道至简”是指大道理(基本原理、方法和规律)是极其简单的,简单到一两句话就能说明白。中国总理李克强在 2015年《政府工作报告》中提出“大道至简”,在此后的一次会议中他对此作出阐释,“简”来源于《论语 •雍也》“居敬而行简”,“‘居敬’,就是我们作为公务人员,首先要在内心敬畏人民。‘行简’就是不要用太繁多的东西来扰民。 ”李克强认为,这与中国政府简政放权的理念是非常吻合的。