Home>Kultur Schriftgröße: klein mittel groß

Comeback der berühmten Oper Traum der Roten Kammer

german.china.org.cn          Datum: 07. 05. 2008

Druckversion | Artikel versenden | Kommentar | Leserbrief | zu Favoriten hinzufügen | Korrektur

1 Traum der Roten Kammer,CCTV,Central News Documentary Film Company ,Ang Lee's Lust Caution,Capital-Film

Baoyu, gespielt von Zheng Guofeng, und Daiyu, gespielt von Wang Zhiwen, lesen die verbotene Romanze der Westlichen Kammer in der klassischen Version von "A Dream of the Red Chamber" ("Traum der Roten Kammer“). (Foto: China Daily)

"Die Schwester Lin fällt vom Himmel, wie eine leichte Wolke, fällt einfach vom Rücken des Berges". Dies ist wahrscheinlich eine der berühmtesten Arien aus der Yueju-Oper Traum der Roten Kammer.

Die Bearbeitung von Cao Xueqin's Roman mit demselben Titel ist die mit Abstand beliebteste Aufführung in der Yueju-Oper. Sie dreht sich um eine Liebesgeschichte und den Niedergang der Feudalfamilien. Zwei Liebende sind vom Schicksal dazu bestimmt, getrennt zu werden.

Die Geschichte beginnt mit der schönen Lin Daiyu, die nach dem Tod ihrer Mutter zur Familie ihrer Großmutter zieht. Dort lernt Daiyu ihre Verwandten kennen – einer von ihnen ist Jia Baoyu, der Neffe ihrer Mutter. Baoyu wird jedoch von seiner Großmutter verzogen und verwöhnt. Er verbringt viel Zeit mit seinen Cousinen und Kindermädchen, anstatt sich auf das Lernen zu konzentrieren. Eine der Cousinen, die er häufig trifft, ist Xue Baochai. Baoyu und Daiyu verlieben sich eines Tages ineinander, doch Daiyu wird nicht von der Familie gemocht. An ihrer Stelle bevorzugt die Familie Baochai.

Seit der Verfilmung und Veröffentlichung in ganz China im Jahr 1962 ist es der meist verkaufte Opernfilm in China. Das Stück mit Xu Yulan als Baoyu und Wang Wenjuan als Daiyu zog nicht nur Fans im ostchinesischen Zhejiang, Jiangsu und Shanghai an, wo die Yueju-Opera entstanden ist, sondern Menschen aus ganz China.

Wei Xiangdong, Anfang dreißig, wuchs mit Melodien des Stückes auf, da er von seiner Großmutter großgezogen wurde, die die Filmmusik liebte.

Wei, ein früherer Veranstalter des lokalen Opernkanals beim Shanghaier Kabelfernsehen und heute bei CCTV angestellt, verpasste kaum eine Aufführung der Yueju-Oper und versuchte, die meisten von ihnen auf Band aufzunehmen. Doch hat er niemals gewagt zu denken, dass er eines Tages selbst Den Traum der Roten Kammer produzieren würde.

3 Traum der Roten Kammer,CCTV,Central News Documentary Film Company ,Ang Lee's Lust Caution,Capital-Film

1   2   3   vorwärts  


Quelle: China Daily

Druckversion | Artikel versenden | Kommentar | Leserbrief | zu Favoriten hinzufügen | Korrektur

Kommentar schreiben
Kommentar
Ihr Name
 
Kommentare
Keine Kommentare.
mehr