Home>Tourismus Schriftgröße: klein mittel groß

Der Xiyue-Tempel :Die Verbotene Stadt von Shaanxi

german.china.org.cn          Datum: 21. 03. 2008

Druckversion | Artikel versenden | Kommentar | Leserbrief | zu Favoriten hinzufügen | Korrektur

Shaanxi,Xiyue,Verbotene Stadt ,Besucher ,Tempel 1

Besucher besichtigen den Xiyue-Tempel, der sich am Fuße des Huashan-Gebirges in der nordwestchinesischen Provinz Shaanxi befindet. Der Xiyue-Tempel war der Ort, an dem die Kaiser dem Gott des Huashan-Gebirges huldigten. Der Tempel, der den Namen "die Verbotene Stadt von Shaanxi" trägt, erstreckt sich auf ein Gebiet von 120.000 Quadratmetern. Er ist außerdem der größte und älteste Tempel der gesamten Tempel in den fünf großen Bergen in China.

1   2   3   4   5   vorwärts  


Quelle: Xinhua

Druckversion | Artikel versenden | Kommentar | Leserbrief | zu Favoriten hinzufügen | Korrektur

Kommentar schreiben
Kommentar
Ihr Name
 
Kommentare
Keine Kommentare.
mehr