Laos-Besuch

Xis Buch zur Regierungsführung nun auch auf Laotisch erhältlich

11.11.2017

Die laotische Version von Xi Jinpings Buch über die Regierungsführung wurde am Donnerstag offiziell in der laotischen Hauptstadt Vientiane veröffentlicht.



Bei der Eröffnungszeremonie sagte Guo Weimin, stellvertretender Direktor des Informationsbüros des Staatsrats von China, dass die Veröffentlichung der laotischen Version des Buches von großer Bedeutung sei und mit dem erfolgreichen Abschlusses des 19. Parteitags der Kommunistischen Partei (KP) Chinas und dem bevorstehenden Laos-Besuch des Generalsekretärs des Zentralsekretärs der KP Chinas und des chinesischen Präsidenten Xi Jinping zusammenfalle.

Die laotische Version des Buchs “Xi Jinping: China Regieren" werde den Laoten helfen, mehr über das chinesische Entwicklungskonzept, den Entwicklungsweg sowie über die Innen- und Außenpolitik zu erfahren. Er fügte hinzu, dass dies auch dem Erfahrungsaustausch zwischen beiden Ländern im Bereich der Regierungsführung helfe.

Laut Guo enthält das Buch zusammen mit dem soeben erschienen zweiten Band die reichen Gedanken von Xi Jingping über den Sozialismus chinesischer Prägung. Es bietet der internationalen Gemeinschaft ein wichtiges Fenster, um das zeitgenössische China vollständig, objektiv und rational zu verstehen.

Bei der Zeremonie sagte Wang Wentian, chinesischer Botschafter in Laos, dass die Veröffentlichung der laotischen Version das gegenseitiges Vertrauen und den Respekt zwischen beiden Seiten stärken,
das Verständnis der Laoten über China fördern, den Austausch zwischen den Menschen beider Länder vertiefen, die traditionelle Freundschaft konsolidieren und eine solide Grundlage für eine umfassende strategische Zusammenarbeit zwischen China und Laos aufbauen wird.

Kikeo Khaikhamphithoune, Mitglied des Sekretariats des Zentralkomitees der Revolutionären Volkspartei und Leiter der Parteikommission für Propaganda und Ausbildung, sagte, dass die Veröffentlichung des Buches anlässlich des bevorstehenden Laos-Besuchs von Xi Jinping ein wertvolles Geschenk an Laos und das laotische Volk sei. Die laotische Version von Xi Jinpings Bericht vor dem 19. Parteitag der KP Chinas und sein Buch über die Regierungsführung seien von praktischem Nutzen für Laos, das dadurch von der chinesischen Theorie und Erfahrung lernen kann, so Kikeo.

Das Buch „Xi Jinping: China Regieren“ ist eine Zusammenstellung von 79 Reden, Interviews, Notizen und Briefen des chinesischen Führers zwischen November 2012 und Juni 2014. Seit der Erstausgabe im September 2014 wurde das Buch in 24 Sprachen übersetzt. 27 Versionen und mehr als 6,6 Millionen Exemplare sind weltweit verkauft worden.


Diesen Artikel DruckenMerkenSendenFeedback

Quelle: german.china.org.cn

Schlagworte: Xi Jinping, Buch, China Regieren, Vientiane