China und Deutschland: Jahresrückblick 2017

03.01.2018

2. Innovationspartnerschaft



Am 1. Juni 2017 trafen sich der chinesische Ministerpräsident Li Keqiang, Bundeskanzlerin Angela Merkel, der chinesische Minister für Wissenschaft und Technologie Wan Gang und die Bundesforschungsministerin Johanna Wanka zum deutsch-chinesischen Forum „Innovation gemeinsam gestalten“ in Berlin.

Aufbauend auf die im Jahr 2014 geschlossene „strategische Partnerschaft“ bilden in Zukunft Forschung und Entwicklung zu Industrie 4.0 sowie Elektromobilität die neuen Schwerpunkte der Zusammenarbeit. Im kommenden Jahr soll ein gemeinsamer Forschungsfonds starten, in den ab 2020 beide Länder bis zu vier Millionen Euro jährlich investieren.

Die Zusammenarbeit soll strategisch ausgeweitet und die Entwicklung innovativer Technologien durch chinesische und deutsche Forschungsorganisationen und forschende Unternehmen unterstützt werden.

<  1  2  3  4  5  >  


Diesen Artikel DruckenMerkenSendenFeedback

Quelle: People.cn

Schlagworte: China, Deutschland, 2017, Bilaterale Beziehungen