Nordkoreanische Medien loben Treffen zwischen Xi und Kim in Dalian

10.05.2018

Am Dienstag hat das nordkoreanische Staatsfernsehen KCTV das zweitägige Treffen zwischen dem chinesischen Staatspräsidenten Xi Jinping und dem nordkoreanischen Staatschef Kim Jong-un im chinesischen Dalian gelobt. Dem Bericht zufolge sei das „historische Treffen" ein Wendepunkt der Entwicklung der chinesisch-nordkoreanischen Freundschaft.

Das Treffen der beiden Spitzenpolitiker sei während einer goldenen Zeit der bilateralen Beziehungen organisiert worden. Es diene einerseits der Fortsetzung der freundschaftlichen Tradition beider Seiten und anderseits der Ausbau der Freundschaft zwischen China und Nordkorea. Diese Freundschaft solle zukünftig der neuen Ära entsprechend intensiviert werden, so der Bericht.


Diesen Artikel DruckenMerkenSendenFeedback

Quelle: CRI

Schlagworte: KCTV,China,Nordkorea,Dalian,Xi Jinping,Kim Jong-un