Aufstrebende Berufe immer beliebter bei jungen Chinesen

12.09.2019

Aufstrebende Berufe wie Tierfotograf, traditioneller Kostümdesigner und Escape-Room-Designer werden bei jungen Chinesen immer beliebter, während in den vergangenen Jahren in China ständig neue Branchen, neue Geschäftsformen und neue Geschäftsmodelle aufgetaucht sind, berichtete  China Youth Daily  am 10. September.


 

Laut einem aktuellen Bericht verdienen 55 Prozent der Ausübenden dieser neuen Berufe über 5000 Yuan (ca. 636Euro) pro Monat, und von diesen verdienen 24,6 Prozent ein monatliches Gehalt von mehr als 10.000 Yuan. Zhao Pengchong, ein Escape-Room-Designer, der 2017 eine immersive Escape-Room-Firma gründete und viele beliebte Motto-Escape-Rooms entwarf, war zuvor Ingenieur in der Forschungs- und Entwicklungsabteilung des Unternehmens China Railway Signal & Communication. „Es ist freier und herausfordernder, Escape-Rooms zu entwerfen“, antwortete Zhao auf die Frage, warum er sich entschieden hat, seinen alten Job zu kündigen und die Escape-Room-Firma zu gründen. 

 

Zhang Tianhang, ein Haustierfotograf, wird heute als Chinas bester Fotograf in der professionellen Hundefotografie bezeichnet. Zhang hat einen Masterabschluss von der britischen Nottingham Trent University, wo er Hundefotografie studierte. Dieses Jahr hat Zhang den zweiten Preis beim jährlichen Hundefotowettbewerb „Dog Photographer of The Year“ gewonnen, der vom Kennel Club, der größten britischen Organisation für das Wohlergehen von Hunden, organisiert wird. Zhang war der einzige asiatische Fotograf, der dieses Jahr für den Wettbewerb ausgewählt wurde. Zhang arbeitet seit zehn Jahren als Tierfotograf und hat viele herzerwärmende Geschichten über Haustiere mit der Kamera aufgezeichnet. Er sagte, dass die oberste und wichtigste Eigenschaft, um ein Haustierfotograf zu werden, die Liebe und Geduld für Haustiere ist. 

 

Angesichts der steigenden Zahl der Unternehmensgründungen und Innovationen im ganzen Land könnten neue Berufe helfen, die Dynamik und Kreativität von Arbeitnehmern in China zu stimulieren, so Tong Yali, ein Experte der Chinesischen Akademie für Personalwissenschaften. Das Engagement junger Menschen in aufstrebenden Berufen repräsentiere die Sublimation ihrer Ansichten über Beruf und Leben, und die neue Generation schenke der inneren Erfahrung und der Verwirklichung des persönlichen Werts mehr Aufmerksamkeit. 

 

Immer mehr Generationen, die nach den 80ern, nach den 90ern und sogar nach den 2000ern geboren sind, sind zur Hauptkraft in neuen Berufen geworden, da sie ein diversifizierteres Verständnis von Berufen haben, und die neuen Berufe bedeuteten in der Regel flexible Arbeitszeiten, höhere Löhne und flexible Arbeitsmethoden, sagte Lai Youwei, Vizepräsident des großen chinesischen Lebensmittelauslieferers Meituan Dianping und Leiter des Meituan Research Institute. „Die aufstrebenden Industrien sind immer noch mit einem enormen Mangel an Talenten konfrontiert“, sagte Lai und betonte, dass qualifiziertes Personal sowohl die Quelle als auch die treibende Kraft für neue Berufe sein wird. Er hofft, dass die zuständigen Abteilungen weitere Anstrengungen unternehmen werden, um das Berufsbildungs- und Ausbildungssystem stetig zu perfektionieren, sodass mehr Möglichkeiten für Ausübende neuer Berufe geschaffen werden.

Diesen Artikel DruckenMerkenSendenFeedback

Quelle: german.china.org.cn

Schlagworte: Aufstrebende Berufe,Talente,Junge