Aufhebung zusätzlicher Zölle auf chinesische Waren könnte den USA helfen

07.06.2022

Die Aufhebung zusätzlicher Zölle auf chinesische Waren sei eine wichtige Maßnahme für die Vereinigten Staaten, um die rekordhohe Inflation im eigenen Land einzudämmen. Dies sagte Tu Xinquan, Direktor des Instituts für WTO-Studien an der UIBE am Montag in Beijing.


Tu forderte die USA auf, die Zölle zu senken und sagte, dass die wirtschaftliche und handelspolitische Zusammenarbeit zwischen China und den USA bei niedrigeren Zöllen der Erholung der Weltwirtschaft zugutekommen würde. Er fügte jedoch hinzu, dass die US-Regierung ihren strategischen Kurs zur Behinderung des Aufstiegs Chinas fortsetzen könnte. China sei allerdings dazu in der Lage sei, mit einer solchen Situation fertig zu werden.


Tus Äußerungen erfolgten, nachdem US-Handelsministerin Gina Raimondo am Sonntag erklärt hatte, US-Präsident Biden habe die Anweisung gegeben, die Möglichkeit der Aufhebung einiger Zölle gegenüber China zu prüfen, um die derzeitige hohe Inflation in den USA zu bekämpfen.


„Als die beiden größten Volkswirtschaften der Welt ist jede Verbesserung der Wirtschafts- und Handelsbeziehungen zwischen den USA und China nicht nur für sie selbst, sondern auch für den Rest der Welt von Vorteil“, sagte Tu Xinquan, Dekan des China Institute for WTO Studies an der „University of International Business and Economics (UIBE)“ in Beijing.


Bedauernswerterweise werde jede Entscheidung der US-Regierung über die Aufhebung von Zöllen auf bestimmte chinesische Waren wahrscheinlich aber nur auf der Grundlage getroffen, dass sie dem Ziel diene, China durch weitere Abkopplung zu schaden und gleichzeitig den Druck auf das Wachstum der US-Wirtschaft zu mindern, so Tu. Es sei jedoch für die USA schwierig, eine vollständige Abkopplung von China zu erreichen, insbesondere in Bereichen, die stark von chinesischen Waren und Lieferketten abhängig seien, wie zum Beispiel bei den Produkten des täglichen Bedarfs.

Diesen Artikel DruckenMerkenSendenFeedback

Quelle: german.china.org.cn

Schlagworte: Inflationsbekämpfung,Zölle,chinesische Waren,USA