Wetter
Home|Sitten und Gebräuche|Feierveranstaltungen|Vielfältige Mondkuchen
Chang’e in den Augen chinesischer Künstler
Chang’e in den Augen chinesischer Künstler
Über das Mondfest: Geschichte und Legenden
Nach dem chinesischen Mondkalender ist der 15. August das traditionelle Mondfest, oder Mittherbstfest, in China. Das Mondfest hat eine lange Geschichte. Im Altertum opferten die Kaiser im Frühling der Sonne und im Herbst dem Mond. Schon in den Geschichtswerken aus der Zhou-Dynastie (ca. 11. Jahrhundert-256 v. Chr.) ist das Wort „Mittherbst“ zu finden.
Sitten und Gebräuche
Das Mittherbstfest – das zweitwichtigste Volksfest Chinas
Das Mittherbstfest – das zweitwichtigste Volksfest ChinasDas Mittherbst- oder Mondfest ist ein weit verbreitetes Kulturfest, das von verschiedenen ethnischen Gruppen in China und auch im chinesischen Kulturraum in Ost- und Südostasien gefeiert wird. Der Bedeutung nach ist dieses Fest das zweitwichtigste Volksfest Chinas und lediglich dem traditionellen Frühlingsfest untergeordnet.
Bereicherung der kulturellen Bedeutung des Mittherbstfestes
Bereicherung der kulturellen Bedeutung des MittherbstfestesDas Mittherbstfest, das auch Mondfest oder „Abend des Mondes“ genannt wird, ist das zweitgrößte, volkstümliche Fest nach dem chinesischen Frühlingsfest innerhalb des Festivalsystems der chinesischen Nation.
Mittherbstfest: Die Hasen stehen bereit
Mittherbstfest: Die Hasen stehen bereitShuang Yan aus Beijing erstellt eine Hasenskulptur, einer beliebten Dekorationsfigur für das bevorstehende Mittherbstfest. Mit sieben Jahren lernte Shuang (geb. 1958) von seinem Vater, wie man die Hasenfiguren aus Tonmacht. Der Hase ist ein mythisches Wesen, von dem man sagt, er sei vom Mond auf die Erde geschickt worden, um für gute Gesundheit und Sicherheit zu sorgen.
Macao: Laternen leuchten zum Mondfest
Macao: Laternen leuchten zum MondfestAnlässlich des bevorstehenden Mondfests am kommenden Donnerstag hat das Macauer Büro für zivile Angelegenheiten am vergangenen Wochenende auf dem Senado-Platz im Gebiet des UNESCO-Weltkulturerbes der chinesischen Sonderverwaltungszone Laternen aufhängen lassen.
Feierveranstaltungen
Chinese verspeist 2-Kilo-Mondkuchen in 28 Minuten
Chinese verspeist 2-Kilo-Mondkuchen in 28 MinutenBei einem Esswettbewerb in Changsha, der Hauptstadt der zentralchinesischen Provinz Hunan, kaut Pan Yizhong am 12. September an einem zwei Kilo schweren Mondkuchen, den er schließlich unter den Augen von vier Moderatoren von Live-Internetsendungen innerhalb von 28 Minuten verspeiste.
Vorfreude auf Mitteherbstfest: Mondkuchen als Grüße aus der Antike
Vorfreude auf Mitteherbstfest: Mondkuchen als Grüße aus der AntikeAuf den nächsten Donnerstag fällt der 15. Tag des 8. Monats nach dem chinesischen Mondkalender. Landesweit feiert China zu diesem Datum das traditionelle Mond- oder Mitteherbstfest, das zu den wichtigsten Feiertagen der Nation gehört.
Künstlicher 'Supermond' erscheint vor dem Mondfest
Künstlicher "Supermond" erscheint vor dem MondfestKünstlicher "Supermond" erscheint vor dem Mondfest
Vor Mondfest: Kinder bereiten selbst Mondkuchen zu
Vor Mondfest: Kinder bereiten selbst Mondkuchen zuKinder in einem Kindergarten in Hefei zeigen die von ihnen selbst zubereiteten Mondkuchen.
Ostchina feiert Mondfest
Ostchina feiert MondfestTouristen sehen sich im Landschaftsgebiet Likeng in der Gemeinde Qiukou des Kreises Wuyuan in der ostchinesischen Provinz Jiangxi einen Drachentanz zur Feier des Mondfests an (Foto vom 13. September 2016).
Vielfältige Mondkuchen
Vorfreude auf Mondfest: Mega-Mondkuchen in Südchina
Vorfreude auf Mondfest: Mega-Mondkuchen in Südchina
'Mondkuchen' aus dem 3D- Drucker
"Mondkuchen" aus dem 3D- Drucker
Shanghaier Universitäten kreieren eigene Mondkuchen
Shanghaier Universitäten kreieren eigene Mondkuchen
Sichuan: Mondkuchen in der Form von Bronzek?pfen
Sichuan: Mondkuchen in der Form von Bronzeköpfen
Seltsame Mondkuchen für Mutige
Seltsame Mondkuchen für Mutige