Home Aktuelles
Multimedia
Service
Themenarchiv
Community
- Mehr als 130 Schüler bei Terrorangriff der Taliban in Pakistan getötet - China für Ausbau der Zusammenarbeit mit Pakistan gegen den Terror - Liu Yunshan trifft ausländische Vertreter für 10+3 Medienforum - China würdigt Kims Jong Ils Beitrag zur bilateralen Freundschaft - Jeder dritte der weltweiten Patentanträge kam 2013 aus China - Moskau rettet den Rubel
mehr
Studie
Xi Jinping gilt als einer der einflussreichsten Staatsführer weltweit
In vielen Bereichen erzielte Chinas Staatspräsident die höchsten Bewertungen. Dies ergab eine Studie des Harvard Kennedy Instituts für Politik und Innovationen. Xi Jinping bekam sowohl von chinesischen als auch ausländischen Teilnehmern der Studie Top-Bewertungen. In vielen Bereichen erzielte Chinas Staatspräsident die höchsten Bewertungen. Dies ergab eine Studie des Harvard Kennedy Instituts für Politik und Innovationen.
Chinas Ministerpräsident
Li spricht von Drehkreuz, um Exporte nach Europa zu konzentrieren
Um die Exporte nach Europa besser zu bündeln, plant China ein neues Transportnetzwerk. Dies stand beim Treffen von Ministerpräsident Li Keqiang mit 16 mittel- und osteuropäischen Regierungschefs am Dienstag weit oben auf der Agenda. Um die Exporte nach Europa besser zu bündeln, plant China ein neues Transportnetzwerk. Dies stand beim Treffen von Ministerpräsident Li Keqiang mit 16 mittel- und osteuropäischen Regierungschefs am Dienstag weit oben auf der Agenda.
mehr
  China Luftverteidigungszone
Chinas ehemaliger Premierminister spendet 6 Millionen Dollar an Stiftung
标题图片 Der ehemalige chinesische Premierminister Zhu Rongji hat knapp 40 Millionen Yuan (5,23 Millionen Euro) Autorenhonorar seiner Bücher der vergangenen beiden Jahre an eine Stiftung gespendet.
·Shanghaier Weihnachtsmarkt wegen Betrugs untersucht
·Plötzlicher Wohlstand von Dorfbewohner führt Polizei zu Drogenring
·Mann 'fungiert als Vermittler für Prostituiertendienste für Japaner'
·Ein Treffen mit Chinas Präsidenten Xi Jinping
mehr
  International Geheimnisvolles Nordkorea
Australien startet umgehend eine Untersuchung des Überfalls von Sydney
Australiens Premierminister kündigte auf einer Pressekonferenz am Mittwoch an, die Bundesregierung und die Regierung von New South Wales (NSW) würden umgehend eine Untersuchung des Überfalls auf ein Cafe in Sydney Anfang dieser Woche veranlassen. Australiens Premierminister kündigte auf einer Pressekonferenz am Mittwoch an, die Bundesregierung und die Regierung von New South Wales würden umgehend eine Untersuchung des Überfalls auf ein Cafe in Sydney Anfang dieser Woche veranlassen.
·Mehr als 130 Schüler bei Terrorangriff der Taliban in Pakistan getötet
·China würdigt Kims Jong Ils Beitrag zur bilateralen Freundschaft
·Russland: Abwertung des Rubels führt zu keinen großen Panikkäufen
·Li: Verstärkte Zusammenarbeit mit MOE-Ländern
mehr
  Wirtschaft Davos Sommer-Forum
Chinas Immobilienentwickler plant großes Projekt in New York
Chinas Immobilienentwickler plant gro?es Projekt in New York Der chinesische Immobilienentwickler Greenland Holding Group hat den Startschuss für ein Projekt gegeben, das der größte Immobilienentwicklungsplan in New York City für die nächsten 20 Jahre sein könnte.
·Uber erschließt chinesischen Markt mit Baidus Kapital
·Autohersteller Geely rechnet mit Halbierung des Gewinns 2014
·China plant wichtige gemeinsame Projekte an der Seidenstraße
·Beijing auf Platz sieben von Forbes Liste der besten Wirtschaftsstädte des Festlandes
mehr
  Kultur Acht Subkulturen in China
Ehemaliger Spitzenturner wird zum Bettler
标题图片 In den U-Bahnen von Shanghai ist es Bettlern verboten, Vorführung oder Bettelaktionen zu starten – dies wurde von den Shanghaier Behörden betont, nachdem ein früherer Spitzenturner in den U-Bahn-Linien beim Vorführen verschiedener Kunststückchen gesehen worden war.
·Wolfsburg verpflichtet chinesischen Mittelfeldspieler für 2,5 Jahre
·Chinesische Frauen neigen dazu, Autos zu steuern
·Mann tanzt für seine Freundin halbnackt im Schnee
·Mann erpresst Geliebte mit Sexvideos
mehr
  Reise Die "Zehn Großen Bauwerke" in Beijing
Spektakuläre Silberschmelze im Hukou-Wasserfall
Silberschmelze bildete sich auf beiden Seiten des Hukou Wasserfalls des Huanghe Flusses in der nordchinesischen Provinz Shanxi, als die Temperatur am 11. Dezember 2014 fiel. Die spektakuläre Szene aus Eiszapfen und Eissäulen zog viele Touristen an. Silberschmelze bildete sich auf beiden Seiten des Hukou Wasserfalls des Huanghe Flusses in der nordchinesischen Provinz Shanxi, als die Temperatur am 11. Dezember 2014 fiel.
·Selfies vor wunderbaren Landschaften
·Das Dorf der handgemachten Nudeln
·Die neun lebenswertesten Städte in China
·81-jährige Chinesin springt Fallschirm in Australien
mehr
  Natur und Umwelt Luftverschmutzung
Entwurf für erstes chinesisches Gesetz zum Wohlergehen von Tieren überarbeitet
Tiere Der bisher erste Entwurf eines chinesischen Gesetzes zum Schutz des Wohlergehens von Wildtieren, in dem erstmals in der chinesischen Geschichte auch das Wohlergehen der Tiere im Rahmen eines Gesetzes thematisiert wird, ist bereits überarbeitet worden.
·Westchinas Gletscher schrumpfen um 18 Prozent
·Weltweit einzige überlebende Panda-Drillinge bekommen Namen
·China kündigt neues umweltfreundliches Urbanisierungsmodell an
·China könnte im Kampf gegen das Rauchen die Steuern erhöhen
mehr
   
NEWSLETTER-BESTELLUNG  
Partner
China International Publishing Group  Beijing Rundschau  China Heute  China im Bild
Verlag für fremdsprachige Literatur  China Radio International  Deutsche Botschaft in China
China Tibet Online  Kulturforum der österreichischen Botschaft  People's Daily Online
Copyright © 2003 China Internet Information Center (CIIC). All Rights Reserved.
E-mail: webmaster@china.org.cn Tel: 86-10-88828000 Fax: 86-10-88828369  京ICP证 040089号  京公网安备110108006329号