Home Aktuelles
Multimedia
Service
Themenarchiv
Community
- Anti-Monopol-Ermittlungen: Wahrheitsgehalt der Beschwerdeschreiben ausländischer Handelskammern fraglich - China: Krim-Frage durch politischen Dialog lösen - Beijing fordert Sicherheit für Chinesen auf den Philippinen - China verstärkt Unterstützung zur Ebola-Bekämpfung - OECD prognostiziert stärkeres Wachstum der chinesischen Wirtschaft - Xi Jinping trifft Spitzenpolitiker der Malediven
mehr
China
Polizei geht gegen Frauenhandel vor
"In letzter Zeit sind auf diversen Internetseiten Anzeigen von ausländischen Heiratsvermittlungsagenturen aufgetaucht, die vietnamesische Frauen anbieten. Wir wissen jedoch, dass die meisten dieser Frauen gekidnappt worden sind", sagt ein Beamter des Ministeriums für Öffentliche Sicherheit. Polizei geht gegen Frauenhandel vor
Personalverwaltung
Beijing erhöht Einstellungsvoraussetzungen für Ausländer
Die städtischen Behörden Beijings haben am Sonntag ein Dekret veröffentlicht, laut dem die Einstellungsvoraussetzungen für Ausländer in der chinesischen Hauptstadt weiter verschärft werden sollen, berichtete The Beijing News am Montag. Einstellungsvoraussetzungen für Ausl?nder
mehr
  China Luftverteidigungszone
Neunjähriges Mädchen reist per Anhalter durch China
Li Zimo, ein neun Jahre altes Mädchen aus Handan in der Provinz Hebei, steht auf einer Straße und versucht zu trampen. Die junge Backpackerin ist in den vergangenen Sommerferien durch sieben Provinzen Chinas gereist. Li Zimo, ein neun Jahre altes Mädchen aus Handan in der Provinz Hebei, steht auf einer Straße und versucht zu trampen. Die junge Backpackerin ist in den vergangenen Sommerferien durch sieben Provinzen Chinas gereist.
·Beamte beenden EMBA-Programm nach Verbot
·Müllverbrennungsanlage in Südchina weiterhin in Diskussion
·"Zombie"-Invasion in U-Bahn in Wuhan
·Chinesische Studenten machen Militärtraining im Regen
mehr
  International Geheimnisvolles Nordkorea
Chinesisch-Australisches Freihandelsabkommen womöglich dieses Jahr geschlossen
Chinesisch-Australisches Freihandelsabkommen Andrew Robb hat am 15. September in Melbourne gesagt, dass das chinesisch-australische Handelsabkommen bereits substanzielle Fortschritte erzielt habe und hoffentlich bis Jahresende abgeschlossen werden könne.
·Chinas Botschafter: Xi Jinpings Indien-Besuch ein Meilenstein
·Touren auf die Philippinen angesichts Sicherheitswarnung gestoppt
·China verstärkt Unterstützung zur Ebola-Bekämpfung
·China und Zentralasien verkünden neue Kooperation im Energiesektor
mehr
  Wirtschaft Davos Sommer-Forum
Sinopec verkauft 29,99 Prozent seiner Vertriebstochtergesellschaft
Sinopec Chinas Top-Ölraffinerie Sinopec kündigte am Sonntag an, dass sie einen 29,99-Prozent-Anteil an ihrer Vertriebsabteilung an 25 inländische und ausländische Unternehmen verkaufen will.
·Shanghai: FHZ-Maßnahmen künftig stadtweit gültig
·Chinas Immobilienmarkt kühlt sich im August ab
·Die Top 10 Versicherungsunternehmen in China
·China erwartet nach schmerzhafter Abkühlung eine strahlende Zukunft
mehr
  Kultur Acht Subkulturen in China
Zhejiang: Militärtraining kann so schön sein
milit?rischen Training Cai Zhuoyin ist Erstsemestlerin der Zhejiang University. Wie alle Studenten, muss auch sie sich zu Beginn ihrer Studienzeit einem militärischen Training unterziehen.
·Shandong: Vierlinge studieren an der gleichen Abteilung einer Uni
·Früher und heute: Wenn Stars älter werden und an Gewicht zunehmen
·John Woo: Poster des neuen Films "The Crossing"
·Book Bucket Wettbewerb gewinnt in China an Fahrt
mehr
  Reise Die "Zehn Großen Bauwerke" in Beijing
Die verrückte Reise des You Yikun
Die verrückte Reise des You Yikun Ein junger Chinese namens You Yikun hat eine – in den Augen seiner Freunde verrückte - Reise getan: Er machte ganz alleine eine 21-tägige transkontinentale Reise von der südwestchinesischen Stadt Chongqing nach München.
·Achtes APEC Tourismus-Ministertreffen hat begonnen
·Guinness-Buch 2015 - unvollstellbare Weltrekorde
·Merkwürdige Dächer auf der Welt
·Riesiges Kanichen zum Mondfest in Taiwan
mehr
  Natur und Umwelt Luftverschmutzung
Wasserverbrauch in Beijing und Umgebung soll beschränkt werden
标题图片 Der Wasserverbrauch in Beijing, Tianjin und Hebei soll unter einem Planungsentwurf spätestens bis 2030 auf 30 Milliarden Kubikmeter jährlich beschränkt werden, um eine nachhaltige Wirtschaftsentwicklung zu motivieren.
·Übermäßiger Einsatz von Antibiotika in Seegurkenzucht verursacht Artensterben
·Erdrutsch in Drei-Schluchten-Region beschädigt Kraftwerk
·Regen beendet Rekorddürre in Chinas Brotkorb
·Elf Tote bei Unwettern im Südwesten Chinas, 27 Personen vermisst
mehr
   
NEWSLETTER-BESTELLUNG  
Partner
China International Publishing Group  Beijing Rundschau  China Heute  China im Bild
Verlag für fremdsprachige Literatur  China Radio International  Deutsche Botschaft in China
China Tibet Online  Kulturforum der österreichischen Botschaft  People's Daily Online
Copyright © 2003 China Internet Information Center (CIIC). All Rights Reserved.
E-mail: webmaster@china.org.cn Tel: 86-10-88828000 Fax: 86-10-88828369  京ICP证 040089号  京公网安备110108006329号