Das chinesische Neujahrsfest wird als der wichtigste chinesische Feiertag erachtet und leitet nach dem chinesischen Kalender das neue Jahr ein. Nach dem chinesischen Tierkreiszeichen ist 2015 das Jahr des Schafes. Das Frühlingsfest fällt dieses Jahr auf den 19. Februar

Wie feiern verschiedene chinesische Volksgruppen das Frühlingsfest?
Die Einwohner von Beijing veranstalten einen Jahrmarkt. Die Tibeter richten eine Veranstaltung des tanzenden Gottes aus, um das Frühlingsfest zu feiern. Die Mongolen bezeichnen den Januar nach dem Mondkalender als "weißen Monat".
Frühlingsfest für Ausländer und Auslandschinesen
Das Frühlingsfest ist nicht nur ein großes Ereignis für Chinesen im In- und Ausland, sondern auch für die Ausländer, die in China leben und arbeiten.
In Nordchina isst man Jiaozi
In Nordchina stehen die Leute am Morgen des 30. Januars nach dem Mondkalender früh auf, um Jiaozi zu machen und diese dann zu essen. Zu Beginn des Essens ertönen dazu knallende Chinaböller.
In Südchina isst man Reiskuchen
An manchen Orten in Südchina isst man zum Frühlingsfest Reiskuchen, denn die chinesische Aussprache von Reiskuchen könnte als "Jahr für Jahr höher werden" interpretiert werden. Daher steht der Reiskuchen für Chinesen dafür, dass sich die eigenen Verhältnisse Jahr für Jahr verbessern.
Das Frühlingsfest für Männer
1.000 Chinesen haben 1.000 unterschiedliche Frühlingsfeste. Haben Männer und Frauen die gleiche Einstellung zum Frühlingsfest?
Das Frühlingsfest für Frauen
Haben Männer und Frauen die gleiche Einstellung zum Frühlingsfest? Welche Unterschiede bestehen zwischen ihnen?
Das traditionelle Frühlingsfest: So feierte man früher
Das Frühlingsfest der 60er sowie 70er Jahre des 20. Jahrhundersts ist für viele Leute unvergesslich. Die Umbrüche im Leben im Joch sind anscheinend im Nu passiert.
Das moderne Frühlingsfest: So feiert man heute
Im Verlauf der Zeit hat sich das Leben der Leute beständig verändert. Man ist nicht mehr vom Frühlingsfest begeistert, denn man hat heute fast jeden Tag das Lebensniveau, das man damals erst am Frühlingsfest hatte. Jeden Tag kann man gut essen und man trägt ordentliche Kleidung...
Ob Sie Chinesen oder Ausländer, Männer oder Frauen, jung oder alt, aus dem Norden oder Süden sind, China.org.cn wünscht Ihnen

Der 12. Februar ist nach dem chinesischen Mondkalender der 24. Dezember. Nach dem traditionellen Brauch in China ist es der Tag für Großreinemachen, um vor dem Frühlingsfest alles Pech aus dem Haus zu räumen.
Wollen Sie viel Glück im chinesischen Jahr des Schafs haben? Probieren Sie das Handy-Spiel "Pech wegschlagen" und vertreiben Sie alles Pech des vergangenen Jahres!


Handy-Spiel "Pech wegschlagen"

 
 
 
 
Benutzen Sie Mausrad oder Pfeiltasten ↑ ↓, um Seite zu scrollen