·

Keine dauerhaften Gebäude am Qinghai-See
Die nordwestliche Provinz Qinghai wird strenge Maßnahmen ergreifen, um die Natur rund um den Qinghai-See, Chinas größten Salzwassersee, zu schützen. Nicht nur die im Bau befindlichen Projekte, auch die bereits bestehenden Hotels und Restaurants werden abgerissen werden", sagte Jetik Majil, der Vize-Gouverneur von Qinghai.


1100 Rettungskräfte suchen russische Touristen
Etwa 1100 Menschen wurden aufgerufen, sich an der Suche nach sechs in dem Uigurischen Autonomen Gebiet Xinjiang verschwundenen Touristen aus Russland zu beteiligen.
Chinas Zivilluftfahrt entwickelt sich zu schnell
Die zivile Luftfahrtindustrie entwickele sich "zu schnell" und sähe sich "unter großem Druck, die Sicherheit zu garantieren", warnt das chinesische Hauptamt für die Zivilluftfahrt.

Millionen Touristen in Beijing während der Olympischen Spiele erwartet
Nyingchi-Flughafen in Tibet feiert einjähriges Bestehen
Chinesische Gerichte erhalten offizielle englische Namen
Macao: Größtes Casino der Welt eröffnet
Tibet: 7. Mount Everest Kulturfest abgehalten
Touristenansturm auf Tibet
Mogao-Grotten: Besucherzahlen werden beschränkt
Qualitätsstufen für Beijinger Reisebüros

Wir über uns
Sitemap
China im Überblick
China ABC
CIIC Exklusiv
Themenarchiv
mehr