Die sieben Pionierunternehmen für die fahrerlose Zukunft

29.04.2016
 

Chinesische Beamte haben Anfang dieses Monats darauf gedrängt, die Vorschriften für die Zusammenarbeit zwischen Ministerien bezüglich automatisierter und vernetzter Fahrzeuge, insbesondere autonomer Fahrzeugtechnologien, zu verbessern bzw. eine solche Zusammenarbeit zu etablieren.

Das Land führe zur Zeit vorläufige Studien zu einem intelligenten Transport-Kontroll-Netzwerk durch, und ein Pilotprogramm werde ebenfalls bald durchgeführt, sagte der leitende Ingenieur des Transportministeriums, Zhou Wei, in einer im April während der Debatte des Gremiums zu Autonomem Fahren in Beijing 2016 gehaltenen Rede.

Wir werfen einen Blick auf die weltweiten Pioniere auf diesem Gebiet.

Google

Ein frühes Modell von Googles fahrerlosem Autoprototyp aus dem Jahr 2014.

Google hat 2009 damit begonnen, autonome Fahrzeuge zu entwickeln und hat selbstfahrende Fahrzeuge auf mehr als 3,6 Millionen Kilometern getestet.

Schlagworte: fahrerlose,Pioniere,Fahrzeuge,Tesla

1   2   3   4   5     


Diesen Artikel DruckenMerkenSendenFeedback

Ihr Kommentar

Beitrag
Ihr Name
Anonym
Kommentare (0)